Diözesanverband Speyer

Interaktiv
Treten Sie mit uns in Kontakt

12.11.2018

Die Kunst des Vergebens

Die Kunst des Vergebens – etwas vom Wichtigsten, etwas vom Schwersten

Wo immer Menschen zusammen leben oder miteinander zu tun haben, passiert es, dass man einander verletzt. Oft sitzt der Schmerz tief, denn man fühlt sich vor den Kopf gestoßen, gedemütigt, in Frage gestellt. Wie soll man damit umgehen?
Vergessen? Völlig ausgeschlossen! Auf die leichte Schulter nehmen? Wenn es so einfach wäre! So tun, als ob nichts gewesen sei? Es wird uns nicht gelingen. Die Gefühle von Wut, Groll und Verunsicherung graben sich stattdessen immer tiefer in unsere Seele – und greifen womöglich auf die Gesundheit über.
In diesem Seminar beschäftigen wir uns mit folgenden Fragen: Wie kommt es zu Verletzungen und wie kann man sich dagegen schützen? Was  sind unsere spontanen Reaktionen auf Kränkungen und was geschieht dabei körperlich?
Was sagt die Bibel zum Thema Vergebung? Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein und welche Schritte sind notwendig, damit Verzeihen möglich ist? Ein Thema mit vielen Facetten, über das gemeinsam intensiv nachzudenken lohnenswert ist.

Den Tagesablauf und das Anmeldeformular finden Sie, wenn Sie
hier klicken!

Inter(+)aktiv

Treten Sie mit uns in Kontakt

mehrweniger

Adresse

KAB Speyer
Webergasse 11
67346 Speyer
Telefon: +49 6232 102376
Kontakt

Unterstützen Sie die KAB

Jede Spende hilft!

Unterstützen Sie die Projekte der KAB und stärken Sie die selbständige Vereinigung von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern.

Mitglied werden

Hier steht der Mensch im Mittelpunkt.

Jetzt informieren